Mit dieser faltbaren und überall anschließbaren Tastatur arbeitet man immer in einer Arbeitshaltung, die man angenehm findet. Das Design der Yogitype ist so entworfen, dass man von selbst in einer gesunden und entspannten Haltung sitzt. Außerdem ist die Maus in die Tastatur integriert!

 

Buddhas und Mönchen können stundenlang in der Lotushaltung verweilen. Diese Kombination von Meditation und dieser entspannten Haltung sorgt dafür, dass es keine Spur von Müdigkeit gibt. Sie können Ihre Beine in einem Schneidersitz hinter der Yogitype kreuzen, aber nötig ist das nicht. Eine halbe Lotushaltung genügt.

 

Der Komfort der Yogitype stimuliert Sie, um zu arbeiten mit:

  • Entspannten Schultern
  • Offen gefalteten Armen und Händen (typisch für die Lotushaltung)
  • Unterstützung von Handgelenken und Unterarmen
  • Einem geraden Rücken mit leichtem Hohlkreuz
  • Dem Kopf in aufrechter und entspannter Position über dem Rückenwirbel

Weiterlesen über Gesund Arbeiten.

 

Die Yogitype-Tastatur nehmen Sie überall mithin

Arbeiten mit der Yogitype ist entspannt und komfortabel. Auf jeder offenen Hand ruhen die bekannten Buchstabentasten. Und mit dem Daumen bedienen Sie die Mausfunktion. Die Handgelenksstützen stellen Sie einmalig so ein, dass sie genau zu Ihren Körpermaßen passen. Fertig mit der Arbeit? Dann heißt es einpacken. Die Yogitype nimmt man einfach überall mit hin. Den USB-Stecker herausziehen, Tastatur zusammenfalten und in einer schönen, dazu gehörigen Tragetasche mitnehmen.

 

Erleben Sie es selbst

Bestellen Sie die Yogitype und lassen Sie Tastatur die Grundlage für komfortables Arbeiten werden. Sie empfangen diese ergonomische und praktische Tastatur drei Wochen zur Probe

  • Die Yogitype ist Tragbar.
  • Die Muskeln, die sich sonst oft "schmertzhaft" anfühlen, bleiben jetzt entspannt.
  • Mobile Stützen machen alle Tasten einfach erreichbar.
  • Praktischer und gesunder Computergebrauch.