Nehmen Sie nun die Herausforderung an und lernen Sie mit der Yogtitype einfach und direkt in der richtigen Haltung mit zehn Fingern zu tippen. Da die Tasten schon auf den zehn Fingern ruhen, ist das Tippen mit dem 10 Finger-System kinderleicht.

 

Schnell tippen lernen

Untersuchungen und Erfahrung haben gezeigt, dass Menschen ohne oder mit wenig Tipp-Erfahrung mit einer Yogitype schneller als mit einer traditionellen Tastatur tippen lernen. Teilweise lässt sich das dadurch erklären, dass die Tasten der Yogitype schon auf den Fingerspitzen liegen. Dadurch ist man eher geneigt, während des Tippens auch alle Finger zu gebrauchen.

 

Cleveres Design

Die Hände platziert man an der Rückseite der Tastatur. Das wirkt sich positiv auf eine gesunde Arbeitshaltung aus, aber es sorgt auch dafür, dass die Hände niemals die Sicht auf die Tastatur behindern. Die Tasten, die berührt werden, leuchten an der Vorderseite auf, so dass man genau sieht, was man tut. Besonders clever an dem Design ist auch die integrierte Mausfunktion. Die Hände bleiben so immer in der richtigen Position auf der Tastatur.

 

Erleben Sie es selbst

Machen Sie das gratis online-Training in Ihrer eigenen Umgebung und in Ihrem eigenen Tempo und erleben Sie wie schnell Ihre Tippfähigkeit und Tippschnelligkeit zunehmen.